Klinik für Frauenheilkunde, Kindergynäkologie und Geburtshilfe

Sekretariat

Martina Weiler
Tel. 07841 700-2400
Fax 07841 700-2409
E-Mail: gyn.ach(at)ortenau-klinikum.de


Wichtige Telefonnummern

Kreißsaal   07841 700-2170
Ambulanz  07841 700-2402
Station 4A Wochenbettstation/ Gynäkologische Station 07841 700-2130


Info-Veranstaltungen für werdende Eltern

Wir freuen uns, ab September wieder Informationsabende für werdende Eltern unter Einhaltung des Hygienekonzeptes anbieten zu können.
Die Termine entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Mein Team und ich freuen uns auf Sie!


Klinik für Frauenheilkunde, Kindergynäkologie und Geburtshilfe

Chefärztin

Nelly Chamarina
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Frauenheilkunde

Chefärztin Nelly Chamarina und ihr Team decken im gynäkologischen Bereich das gesamte Operationsspektrum ihres Faches ab.

Für unsere gynäkologischen Operationen nutzen wir die vier 2012 komplett modernisierten Operationssäle unseres Hauses, die nach dem neuesten Stand der Technik eingerichtet sind.

Kindergynäkologie

Gynäkologische Beschwerden können bereits bei kleinen Mädchen auftreten, so dass eine Früherkennung und umfassende Beratung mit möglicher Behandlung ratsam sind.

Gerne stehe ich meinen jungen Patientinnen mit Einfühlvermögen und Fachwissen in allen Fragen der Kindergynäkologie zur Seite.

Terminvereinbarung über Chefarztsekretärin Frau Weiler.

Geburtshilfe

Die Geburt eines Kindes ist etwas Besonderes. Zu unserer Philosophie gehört es, der Natur bei der Geburt möglichst freien Raum zu lassen und die Frauen durch eine liebevolle und familiäre Atmosphäre während der Geburt und im Wochenbett bestmöglichst zu unterstützen. Unser Team aus Ärzten, Hebammen und Pflegekräften steht rund um die Uhr für Ihr Wohl und Ihre Sicherheit sowie die des Kindes bereit. Die enge Zusammenarbeit mit der Kinderklinik am Ortenau Klinikum in Offenburg bietet  in unvorhersehbaren Situationen hohe Sicherheit für Mutter und Kind.

Unser Spektrum der Geburtshilfe umfasst neben der Betreuung zur Geburt auch die Versorgung bei Erkrankungen während der Schwangerschaft, wie z. B. starkes Schwangerschaftserbrechen oder vorzeitige Wehentätigkeit.
In Zusammenarbeit mit der internistischen Abteilung des Hauses betreuen wir mit einem intensiven und individuellen Schulungsprogramm Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes.